Gemeinsam mit der offiziellen XING Ambassador Gruppe für moderne Unternehmenssteuerung & Controlling startet der berufsbegleitende Studiengang Data Science, im März 2021 wieder mit zwei Expertendialogen zu den Themenbereich MS POWER BI. Das Event ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt direkt über das jeweilige Xing Event:

 

11.03.2021/ 10.00-11.00 Uhr: Dashboard Visualisierung mittels MS Power BI
zur Anmeldung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – eine Grafik mehr als Millionen Datensätze

Die Kunst des Report-Designs besteht darin, relevante Informationen in einer geeigneten Darstellung an unterschiedliche Nutzergruppen zu vermitteln. Wir zeigen einige grundsätzliche Gestaltungsregeln anhand praxisnaher Beispiele. Als technische Plattform wird Microsoft Power BI verwendet.

  • Inspirationen, wie Sie Gestaltungsregeln für die Visualisierung von Daten einsetzen.
  • Ideen, wie Sie dynamische und interaktive Reports und Dashboards konzipieren.
  • Anregungen, wie Sie aus einem Dashboard Maßnahmen direkt und konkret anstoßen können (closed Loop aus Information und Aktion).
  • Impulse, wie Sie Arbeitsabläufe im Reporting optimieren.
  • Tipps, wie Sie Ihre Berichte ganz einfach per Web oder App teilen können.

 

18.03.2021/ 10.00-11.00 Uhr:Data Preparation mittels MS Power BI
zur Anmeldung

Data Preparation umfasst das Sammeln, Bereinigen, Aufbereiten und Bereitstellen von Daten.

Ziel ist es, konsistente Daten in geeigneter Form für Analysezwecke zu liefern.

Die Ausgangsdaten können aus verschiedenen Quellen stammen und unterschiedliche Formate besitzen.

Das Webinar beantwortet folgende Fragen:

  • Inspirationen, wie Sie Gestaltungsregeln für die Visualisierung von Daten einsetzen.
  • Was ist Self-Service Data Preparation?
  • Was sind die Ziele von Data Preparation?
  • Welche Anforderungen an Data Preparation-Werkzeuge gibt es?

Der Ablauf von Data Preparation wird anhand von Microsoft PowerBI demonstriert.

Die Digitalisierung bewirkt und erfordert in diesen Zeiten Veränderungen im ganzen Unternehmen – in Geschäftsmodellen, Strukturen und in der Kultur. In der Zukunft sind deshalb Führungskräfte gefragt, die diesen digitalen Wandel aktiv gestalten. Mit unserem Weiterbildungsangebot bereiten wir Sie auf die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung vor und qualifizieren Sie für die digitale Zukunft!

Mit den einzelnen Modulen aus unserem Kontaktstudienangebot Digital Innovation machen wir Sie berufsbegleitend fit für den digitalen Wandel. Das Programm bündelt die wesentlichen Kernaspekte, mit denen sich Unternehmen in der Digitalisierung auseinandersetzen und umfasst Module aus den Themenbereichen Technologie, Innovationsentwicklung, Management und Führung. In den praxisnahen Weiterbildungen geben Ihnen erfahrene Dozierende aktuelles Fachwissen und Methoden an die Hand, um Veränderungsprozesse im digitalen Umfeld voranzutreiben und Innovationen zu gestalten.

Sie können jedes Modul einzeln und unterjährig buchen und als Weiterbildung mit Hochschulzertifikat oder Teilnahmebestätigung abschließen.

Perspektiven darüber hinaus bietet der berufsbegleitende Masterstudiengang Business Management (MBA) mit Vertiefungsrichtung Digital Innovation. Die Module des Kontaktstudiums sind auch Teil dieses Masterstudiengangs.

Unsere nächsten Termine für Sie sind (Links sind rot dargestellt):

19.-20. März* und 21. Mai 2021 im Zeitrahmen von 09:00 - 17:00 Uhr
Bewerbungsende 28. Februar 2021
 
Grundlagen der digitalen Barrierefreiheit (Accessibility Core Competencies)
26. März* (Videokonferenz-Kickoff-Tag), 09. April* (Videokonferenz-Einheit 1) und 18. Juni 2021 (Einheit 10-je nach Corona-Situation in Präsenz bzw. mit Möglichkeit, digital teilzunehmen), jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr
Bewerbungsende: 05. März 2021
 
Leadership
26.-27. März* und 08. Mai 2021 im Zeitrahmen von 09:00 - 17:00 Uhr
Bewerbungsende: 26. Februar 2021

16. April*  und 25. Juni 2021, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr
Bewerbungsende: 26. März 2021
 
Usability & User Experience:
Einführung in den Nutzerzentrierten Entwicklungsprozess
Präsenztermine: 07. Mai und 02.-03. Juli 2021, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr
Bewerbungsende: 16. April 2021
 
Facilitating Innovation:
Kreative Innovationsprozesse planen und gestalten
Online-Termine: 11. Juni und 16. Juli 2021 im Zeitrahmen von 09:00 - 17:00 Uhr
Bewerbungsende: 19. April 2021

Einführung in Web-Barrierefreiheit (Web-Accessibility)
Präsenztermine: 29. Mai und 31. Juli 2021, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr
Bewerbungsende: 30. April 2021

*Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Coronavirus SARS-CoV-2 Pandemie findet, dem Erlass des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) entsprechend,  bis einschließlich April 2021 ausschließlich Online-Lehre statt. Wir tragen als Weiterbildungszentrum dadurch dazu bei, die Gesundheit unserer Teilnehmenden, Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden zu schützen, persönlichen Kontakt einzuschränken und dadurch Ansteckungsrisiken zu verringern. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. 

 
Kontakt:
Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 

Am Dienstag, 24. November von 15 bis 20 Uhr geht die erste landesweite, digitale Weiterbildungsmesse KOMPENEX an den Start.

An Weiterbildung Interessierte können sich ohne Registrierung in drei Aussteller-Messehallen zu allen Themen der beruflichen Weiterbildung informieren: Technik/Handwerk/Logistik, Wirtschaft/Verwaltung/Dienstleistung und Gesundheit/Sozialwesen/Pädagogik. Besuchen Sie uns als Weiterbildungszentrum der HdM und stellen Sie Ihre Fragen!

Bildungsexperten beraten in der Beratungs-Messehalle im 1:1 Video-Chat zu den Themen: Wiedereinstieg, Quereinstieg, Umstieg, Aufstieg und Finanzierung der Weiterbildung. Auch Fragen rund um den Arbeitsmarkt werden beantwortet. Experten geben den Besuchern passgenaue Tipps und Informationen zur beruflichen Weiterbildung und deren Fördermöglichkeiten. Ein Online-Café ermöglicht Interessierten sich digital auszutauschen.

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Bereits ab dem 19. November kann die KOMPENEX unter www.kompenex-bw.de aufgerufen werden. So können alle Interessierten schon im Vorfeld das Angebot ansehen und sich entscheiden, welche Messeangebote sie am 24. November nutzen wollen.

Alle Infos unter: kompenex-bw.de, Messe-PreOpening ab Do. 19. November
Die Teilnahme ist kostenfrei!

Die 13 landesweiten Regionalbüros für berufliche Fortbildung veranstalten die KOMPENEX gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Hinter uns liegt ein herausforderndes und spannendes Jahr 2020. Zurückblickend möchten wir und bei allen Studierenden, Teilnehmenden, Interessierten, Dozierenden sowie Partnern und Partnerinnen für das Vertrauen und ein erfolgreiches Jahr bedanken.

Ab dem 19. Dezember 2020 bis zum 06. Januar 2021 sind wir für Sie über die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Wir rufen unsere E-Mails über die jährliche Hochschulschließung zum Jahreswechsel hinweg einmal täglich ab und bemühen uns Ihnen zeitnahe Rückmeldungen zu Ihren Anfragen geben zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne und erholsame Weihnachtszeit sowie Zuversicht, Glück und insbesondere viel Gesundheit für das Jahr 2021!

Termin: Donnerstag, 12. Nov. 2020 um 17.30 Uhr

Im Sommersemester 2021 bietet die Hochschule der Medien fünf berufsbegleitende Masterstudiengänge an, die von Data Science über Digital Innovation bis hin zu Bibliotheks- & Informationsmanagement reichen. Neben Masterstudiengängen werden erweiternd berufsbegleitende Weiterbildungskurse und Kontaktstudien angeboten.

Beim virtuellen Infoabend am 12. November 2020 können Sie die Inhalte der einzelnen Studiengänge und Weiterbildungsangebote kennen lernen und sich mit unseren Professorinnen und Professoren, sowie Studiengangsleitern austauschen.

Die Veranstaltung über findet über "Zoom Cloud Meetings" statt. Melden Sie sich direktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Sie erhalten vor Seminarbeginn einen Link zum Webinar.

Neben einem allgemeinen Vortrag, haben Sie im Anschluss die Möglichkeit sich in virtuellen Räumen jeweils einen Vortrag zu den einzelnen Studiengängen anzuhören und anschließend Ihre Fragen zu stellen. Zudem geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weiterbildungszentrums gerne Auskünfte über die Zulassungs- und Bewerbungsformalitäten und beantwortet Ihnen jegliche Fragen zu Aufbau, Struktur und Organisation eines berufsbegleitenden Studiums oder Weiterbildungsangebot.

An diesem Abend informieren wir Sie über die folgenden berufsbegleitenden Masterstudiengänge:

  • Business Management mit Vertiefung Digital Innovation (MBA)
  • Business Management mit Vertiefung International Business (MBA)
  • Data Science mit Vertiefung Advanced Business Analytics (M. Sc.)
  • Data Science mit Vertiefung Methods and Technology (M. Sc.)
  • Bibliotheks- und Informationsmanagement (M.A.)
  • Flexible Einstiegsmöglichkeiten über einzelne Weiterbildungskurse (Kontaktstudium)

Neben einem allgemeinen Vortrag, haben Sie im Anschluss die Möglichkeit sich in virtuellen Räumen jeweils einen Vortrag zu den einzelnen Studiengängen anzuhören und anschließend Ihre Fragen zu stellen. Zudem geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weiterbildungszentrums gerne Auskünfte über die Zulassungs- und Bewerbungsformalitäten und beantwortet Ihnen jegliche Fragen zu Aufbau, Struktur und Organisation eines berufsbegleitenden Studiums oder Weiterbildungsangebot.

Gerne beantworten wir Ihnen auch Ihre Fragen oder informieren Sie bei Interesse in unserer virtuellen Studienberatung über unser Angebot.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.