Kontaktstudium Digitale Musikbibliotheken, Digitale Musikarchivierung und Urheberrecht

Musikbibliotheken und Musikarchive verwenden in zunehmendem Maße digitale Techniken, beispielsweise bei der Digitalisierung und der Bereitstellung ihrer Bestände und bei der digitalen Langzeitarchivierung.

In diesem Modul erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen digitalen Musikformate, lernen die Herausforderungen bei Tonträger- und Notendigitalisierungen kennen und machen sich mit der digitalen Langzeitarchivierung von Musik vertraut. Außerdem werden das aktuelle Urheberrecht und Leistungsschutzrecht behandelt mit speziellem Fokus auf die Belange von Musikbibliotheken.

Weiterbildung Musikbibliotheken

Nächste Modultermine

Gesamtlaufzeit des Moduls: 17. November 2022 bis 17. März 2023

Präsenzphase 1:
Donnerstag, 17.11.2022, 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag, 18.11.2022, 09:00 - 17:30 Uhr
Samstag, 19.11.2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Präsenzphase 2:
Donnerstag, 09.02.2023, 14:00 - 17:15 Uhr
Freitag, 10.02.2023, 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 11.02.2023, 09:00 - 12:15 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Bewerbungsende: 01.10.2022

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Die Modulinhalte werden unter Verwendung von nationalen und internationalen Fallbeispielen anschaulich erklärt und enthalten auch eine Exkursion zum Tonstudio der Hochschule der Medien. Das Modul qualifiziert für Tätigkeiten in Musikbibliotheken, Musik- und Rundfunkarchiven sowie in Musikverlagen.

Schwerpunktthemen sind:

  • Audiotechnik, Digitalisierung, digitale Formate, Metadaten
  • digitale Musikdistribution
  • digitale Langzeitarchivierung
  • nationale und internationale Verbände, Konferenzen und Projekte
  • aktuelles Urheber- und Leistungsschutzrecht
Lernziele
Voraussetzungen und Vorkenntnisse
Umfang und Termine
Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat und Modulbereich
Informationen zu den Dozenten
Modulbeschreibung

Dozenten

Jürgen Diet
Dr. Andreas Odenkirchen
Jürgen-K. Mahrenholz

Jürgen Diet

 

Dr. Andreas Odenkirchen

 

Jürgen-K. Mahrenholz

 

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

FAQs zum Kontaktstudium

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.