Weiterbildungsmodul
Programming Languages for Advanced Analytics

Für den Umgang mit heterogenen Daten ist die Anwendung einer Programmiersprache unumgänglich. Ziel ist dabei nicht, eine Programmiersprache im Sinne des klassischen Software-Engineering vollumfänglich zu beherrschen. Vielmehr handelt es sich um sogenannte Skriptsprachen, die bestehende Softwarebausteine miteinander verknüpfen um rasch Ergebnisse aufzuzeigen.

Weiterbildung Data Science

Präsenztermine

10.-11. Dezember 2021* und 04. Februar 2022*
Online-Phase im Zeitraum zwischen Dezember 2021 und Februar 2022
Bewerbungsfrist: 21. November 2021

 

*Unsere Veranstaltungen finden vorbehaltlich der aktuell gültigen Fassung der Corona-Verordnung und unter Einhaltung unseres strengen Hygienekonzepts in Präsenz statt. Je nach didaktischem Konzept bieten wir in begründeten Ausnahmen hybride Lösungen als Alternative zur Präsenz vor Ort an. Für eine Einzelfalllösung wenden Sie sich bitte an weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Sie haben an diesem Termin keine Zeit?
Merken Sie sich hier unverbindlich
für das nächste Modul vor!

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Anhand von Beispiele wird zunächst die Extraktion, Bearbeitung und Analyse von Daten in unterschiedlichen Datenbanksystemen mit Hilfe von SQL eingehend behandelt. Dabei liegt der Fokus auf der Gruppierung, Summierung und Berechnung einfacher statistischer Kennzahlen. SQL kann auf eine Vielzahl von Datenbanken wie bspw. Microsoft SQL Server, IBM DB2 oder Oracle angewendet werden.

Im Rahmen der Datenanalyse mit Python werden neben den zentralen Grundkenntnissen der Programmiersprache Python insbesondere Kompetenzen im Umgang mit Datentransformationen, der explorativen Datenanalyse und Visualisierung von Daten vermittelt. Besonders spannend ist die Einbindung von Python-Skripts in Dashboards wie z. B. Microsoft PowerBI oder Tableau.

Lernziele
Umfang
Zertifikat
Kosten und Finanzierung

Dozent

Prof. Dr. Stephan Wilczek

Prof. Dr. Stephan Wilczek
Studiendekan Studiengang Online-Medien-Managament,
Professur E-Business
Hochschule der Medien

Bild: HdM Stuttgart

 

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

FAQs zum Kontaktstudium

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.