Weiterbildungsmodul
Legal and Ethical Aspects of Digitalization:
Chancen nutzen und Risiken erkennen

Als Führungskraft gilt es, mögliche Folgen rechtlich relevanten und ethischen Verhaltens beurteilen zu können und zu erkennen, wann eine vertiefte rechtliche Risikoanalyse und die Einbindung von Experten notwendig werden.

Das Modul umfasst die wesentlichen Rechtsfragestellungen sowie ethischen Perspektiven für Führungskräfte. Nach Modulabschluss verfügen Sie über fundiertes Wissen zu rechtlich relevanten Fragestellungen für die Unternehmensführung und können dieses anwenden. Weiterhin werden Sie für ethische Fragestellungen im Unternehmenskontext sensibilisiert und können Entscheidungen in einem unternehmerischen Umfeld treffen.

 

 

Weiterbildung Recht & IP Management

Nächste Modultermine

Gesamtlaufzeit des Moduls: September 2021 bis Januar 2022

 

Präsenztermine am:

  • Fr./Sa. 17. und 18. September 2021, 9-17 Uhr
  • Sa. 11. Dezember 2021, 9-17 Uhr

Online-Sessions am:

  • Di. 2. November 2021, 18.30 - 20.30 Uhr
  • Di. 16. November 2021, 18.30 - 20.30 Uhr

Bewerbungsfrist: 29. August 2021

 

*Unsere Veranstaltungen finden vorbehaltlich der aktuell gültigen Fassung der Corona-Verordnung und unter Einhaltung unseres strengen Hygienekonzepts in Präsenz statt. Je nach didaktischem Konzept bieten wir in begründeten Ausnahmen hybride Lösungen als Alternative zur Präsenz vor Ort an. Für eine Einzelfalllösung wenden Sie sich bitte an weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Sie haben an diesem Termin keine Zeit?
Merken Sie sich hier unverbindlich
für das nächste Modul vor!

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Im Modul werden die folgenden Themenbereiche behandelt:

  • Rechtlich relevante Fragestellungen für Führungskräfte im Unternehmen (u.a. Einblicke in Gesellschaftsrecht, Rechtsformen, Vertragsabschluss und -gestaltung, IP und Patentrecht)
  • Chancen und Risiken sowie rechtliche Aspekte des Einsatzes von digitalen Technologien wie z.B. Blockchain oder Kryptowährungen
  • Einführung in weitere Rechtsbereiche für Unternehmen wie z.B. Compliance, IT-Recht, Wettbewerbsrecht und Geldwäschegesetze
  • Diskussion und Einführung in rechtsethische Fragestellungen für Unternehmen
  • Bearbeitung und Diskussion von Fallstudien
Lernziele
Umfang
Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat
Informationen zu den Dozierenden

Dozenten

Prof. Dr. Nicolai Schädel
Mathias Fromberger

Prof. Dr. Nicolai Schädel
Professor für Wirtschaftsrecht
Hochschule der Medien

Diplom-Jurist (univ.)
Mathias Fromberger

Technische Universität München
Bild: TUM 

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

FAQs zum Kontaktstudium

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.