Kontaktstudium Resource Discovery Systeme

Mit Resource Discovery soll die Suche in den Beständen einer Bibliothek einfacher und intuitiver werden. Dabei spielen zwei Faktoren eine wesentliche Rolle: zum einen soll Suchmaschinentechnik die Suche beschleunigen und eine Facettierung der Treffermenge nach unterschiedlichen Aspekten ermöglichen. Zum anderen wird der nachgewiesene Bestand deutlich erweitert: Zu Monographien und Zeitschriften kommen elektronische Ressourcen und Nachweise der in den Medien enthaltenen einzelnen Aufsätze.

Weiterbildung Resource Discovery Systeme

Nächste Modultermine

Gesamtlaufzeit des Moduls: 29. April 2022 bis 29. August 2022

Auftakttermine:

  • Freitag, 29.04.2022, 18:00-20:00 Uhr (online)
  • Samstag, 30.04.2022, 10:00-16:00 Uhr (online)

Zwischentermine:

  • Samstag, 28.05.2022, 13:00-17:00 Uhr (online)
  • Samstag, 02.07.2022, 13:00-17:00 Uhr (online)

Abschlusstermine:

  • Freitag, 29.07.2022, 12:00-18:00 Uhr (HdM vor Ort)
  • Samstag, 30.07.2022, 09:00-13:00 Uhr (HdM vor Ort)

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Bewerbungsende:
13.03.2022

Informationen zum Modul

Modulinhalte

In diesem Modul steht nach einer Einführung in die theoretischen Grundlagen die Installation und Konfiguration eines Discovery Systems am Beispiel der Open-Source Software vufind im Mittelpunkt. Schwerpunkte sind dabei die Aufbereitung von Metadaten aus unterschiedlichen Quellen und deren Vorbereitung für die Suche sowie die Gestaltung der Suchoberfläche.

Inhalte und Themen:

  • Grundlagen Information Retrieval (Indexierung, boolesches Retrieval, Ranking-Algorithmen)
  • Suchmaschinentechnik (praktische Übung)
  • Grundlagen Resource Discovery (Funktionsumfang, Aufbau, kommerzielle Umsetzung)
  • Installation und Konfiguration der Software vufind (praktische Übung)
  • Datenaufbereitung für Resource Discovery (praktische Übung)
Lernziele
Voraussetzungen und Vorkenntnisse
Umfang und Termine
Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat (Prüfungsleistung) und Modulbereich
Informationen zu den Dozenten
Modulbeschreibung

Dozenten

Prof. Magnus Pfeffer

Prof. Magnus Pfeffer
Studiengang Informationswissenschaften Hochschule der Medien

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

FAQs zum Kontaktstudium

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.