Kontaktstudium Digital Innovation
Verhandlungsmanagement:
Professionell und ergebnisorientiert verhandeln

Verhandlungsführung ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie als Mitarbeiter oder Führungskraft täglich im Umgang mit Geschäftspartnern, Kunden, Lieferanten oder Kollegen unter Beweis stellen müssen. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie in Verhandlungssituationen ergebnisorientiert vorgehen und trainieren diese Schlüsselfähigkeit in einem geschützten Kontext anhand von praktischen Beispielen und Feedback.

Unser Fachexperte führt Sie in die wichtigsten Verhandlungssituationen im Business Kontext ein und gibt Ihnen die relevanten Techniken für eine erfolgreiche und professionelle Verhandlung an die Hand (Tübinger Rhetorik-Ansatz). Grundlage für die Entwicklung eines umfassenden Verständnisses sind Elemente der Spiel- und Entscheidungstheorie kombiniert mit sozial- und verhaltenspsychologischen Theorien und der klassischen Rhetorik. Auf der Tagesordnung stehen dabei auch das Bewusstsein für Interaktion und interkulturelle Aspekte, sodass Sie in Verhandlungssituationen zielgruppenorientiert vorgehen können.

Weiterbildung Verhandlungsmanagement

In den Workshops bauen Sie schließlich ganz konkret Ihre Verhandlungsfähigkeiten auf Basis einer Leistungsanalyse in fokussierten Rollenspielsituationen aus. Dabei reflektieren Sie anhand von Filmsequenzen und Feedback Ihre Performance und werden von unserem Fachexperten als Coach begleitet. Nach dem Seminar haben Sie ein fundiertes, praxisnahes Methodenset erlernt, mit dem Sie Verhandlungen zielorientiert führen und zum Abschluss bringen können.

Nächste Modultermine

Gesamtlaufzeit: 07. September - 22. November 2020
Online-Termin und -phase: 12. September 2020 von 10:00 bis 10:45 Uhr (online) Distance-Learning im Zeitraum zwischen September und November 2020

Präsenztermine am:

30. Oktober 2020 von 14:30 bis 17:00 Uhr
31. Oktober 2020 von 09:00 bis 17:00 Uhr
06. November 2020 von 14:30 bis 17:00 Uhr
07. November 2020 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Bewerbungsfrist abgelaufen

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen!
Merken Sie sich hier unverbindlich
für das nächste Modul vor!

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt:

  • Einführung in das Verhandlungsmanagement
  • Arten und Charakteristika von Verhandlungen
  • Verhandlungsmacht: Welchen Einfluss haben Sie?
  • Einführung in Verhandlungstheorien / Theoretische Untermauerung des Verhandlungsmanagements: Spiel- und Entscheidungstheorie (Rationale / Kalkulierte Aktion), Sozial- und Verhaltenspsychologie, klassische Rhetorik-Theorie
  • Modell-Management: Von der Vorbereitung und Strukturierung bis zur Anbahnung und Verhandlungsführung
  • Was braucht es, um Verhandlungen zu führen?
  • Eine Transaktionsanalyse: Ebenen der Interaktion
  • Besondere Herausforderungen: Interkulturelle Aspekte
  • Übung von Verhandlungssituationen anhand von Fallstudien

 

Lernziele
Zielgruppe
Voraussetzungen und Vorkenntnisse
Umfang & Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat
Informationen zum Dozent

Dozenten

Dr. Clifford Tjiok
Fachexperte für Verhandlungstechniken
Chief Commercial Officer & Managing Director, LOANCOS Group

 

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

FAQs zum Kontaktstudium

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.