Weiterbildungsmodul
Storytelling und Narratives Management

Das Modul Storytelling und narratives Management vermittelt die Grundlagen von Storytelling und narrativen Ansätzen im Unternehmensbereich. Denn "Storytelling" ist sehr viel mehr als einfach nur eine nette Kommunikationsmethode. Wir Menschen denken und Handeln in Geschichten, mit Geschichten konstruieren wir Sinn und machen die Werte, nach denen wir handeln "anfassbar". Deshalb bietet das Modul mehr als nur eine Einführung ins Business-Storytelling. Wir werfen auch Blicke in die Narrative Organisationsentwicklung, probieren zum Beispiel aus, wie wir verborgenes Wissen in Unternehmen finden und für Veränderungsprozesse nutzbar machen können.

Im Mittelpunkt des Moduls steht natürlich das Erzählen von Geschichten in der externen und internen Kommunikation: Der Aufbau von Geschichten, Dramaturgien, das Finden von Stoffen und das Erzählen auf verschiedenen Plattformen und für unterschiedliche Zielgruppen. Darüber hinaus werden jedoch auch Methoden (z.B. Storylistening, Storydoing, etc.) vermittelt, mit deren Hilfe Veränderungs- und Strategieprozesse, Führung und Kooperation effektiver gestaltet werden können.

Am Ende des Moduls haben Sie einen Überblick über die Anwendungsbereiche von Storytelling und narrativen Methoden im Unternehmenskontext gewonnen und können diese im eigenen Berufskontext professionell und zielgerichtet anwenden.

Weiterbildung Storytelling und Narratives Management

Nächste Modultermine

Gesamtlaufzeit des Moduls: November 2023 bis Februar 2024

  • Kursfreischaltung am 17.11.2023
  • Präsenztermine am Fr., 24.11.2023 und Sa., 25.11.2023 und Fr, 02.02.2024 (jeweils 09-17 Uhr)

Bewerbungsfrist: geschlossen

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Sie haben an diesen Termin keine Zeit?
Merken Sie sich hier unverbindlich
für das nächste Modul vor!

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Die folgenden Themen werden in diesem Modul behandelt:

  • Der Aufbau einer guten Geschichte
  • Dramaturgien des Storytelling (3-Akt-Schema, Heldenreise)
  • Geschichten auf den Punkt bringen
  • Strategisches Storytelling
  • Geschichten finden durch Storylistening: Story Circle und narrative Interviews
  • Geschichten für unterschiedliche Plattformen optimieren
  • Veränderungs- und Strategieprozesse narrativ planen und durchführen
Lernziele
Zielgruppe
Voraussetzungen und Vorkenntnisse
Umfang
Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat
Informationen zum Dozierenden

Dozierende

Prof. Dr. Michael Müller
Professor für Medienanalyse und Medienkonzeption,
HdM Stuttgart

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.