Kontaktstudium Bildungsorientierte Kooperationen

Bibliotheken entwickeln sich immer stärker zu Lernorten. Dies gilt sowohl für Öffentliche als auch für Wissenschaftliche Bibliotheken. Sie fungieren als Bildungspartnerinnen für unterschiedlichste
Bildungseinrichtungen.

Die Intensität der Kooperationen reichen von lockeren Kooperationen bis hin zur organisatorischen Integration. Ob im kommunalen Kontext im Rahmen von Bildungs- und Kulturzentren oder im Hochschulkontext im Rahmen von Learning Ressource Centren ergeben sich vielfältige Herausforderungen zur Positionierung für die Bibliotheken. Diese sollten strategisch geplant werden. Dazu bedarf es eines bildungsorientierten Kooperationsmanagements, das auf der Kenntnis der Strukturen potenzieller Kooperationspartner aufbaut.

Weiterbildung Bildungsorientierte Kooperationen

Nächste Modultermine

Schön, dass Sie sich für dieses Modul interessieren! Wir planen, es in Zukunft erneut anzubieten. Sie können sich gerne unverbindlich vormerken und wir informieren Sie, wenn es einen konkreten Termin gibt.

Veranstaltungsort:
Hochschule der Medien Stuttgart
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Informationen zum Modul

Modulinhalte

Schwerpunktthemen sind:

  • Grundlagen von Bildungsstrukturen
  • ƒ Modelle der Kooperation
  • ƒ Konzepte für ein Kooperationsmanagement
  • ƒ Bildungsorientierte Stadtentwicklung
  • ƒ Bildungsorientierte Hochschulentwicklung
Lernziele
Voraussetzungen und Vorkenntnisse
Umfang
Lernsetting
Kosten und Finanzierung
Zertifikat und Modulbereich
Modulbeschreibung

Dozent

Prof. Dr. Richard Stang, Hochschule der Medien Stuttgart

Prof. Dr. Richard Stang
Hochschule der Medien Stuttgart

Beratung und Kontakt

Das Team des Weiterbildungszentrums
der HdM informiert Sie gerne!

Telefon: 0711 8923 3214
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Kontakt

Hochschule der Medien
Weiterbildungszentrum
Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 8923 3214
Telefax: 0711 8923 11
E-Mail: weiterbildung@hdm-stuttgart.de

Wer wir sind

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule, die alle Medienbereiche abdeckt. Als eine der führenden Ausbildungsstätten für Medienspezialisten bietet die HdM mit dem Weiterbildungszentrum auch praxisnahe und berufsbegleitende Fortbildungen, Kontaktstudienmodule und Masterstudiengänge an.

Gefördert von:

HdM Weiterbildungszentrum wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF)

Weiterbildungs-Newsletter

Mit einer Anmeldung bei unserem Newsletter sind Sie immer topaktuell über alle Events, Aktionen und Weiterbildungsangebote des HdM Weiterbildungszentrums informiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.